carne vale

völlig faszinierend, daß zu den zum teil äußerst fremdartigen bräuchen
der narren auch eine ganz spezielle kulinarische bandbreite zählt. es
scheint, als gäbe es eine anzahl gerichte, die an karneval zwangsläufig
konsumiert werden müssten.

mit den fleischlichen varietäten bin ich weniger vertraut, konnte hier aber
brötchen mit mett und zwiebeln ausmachen. sowie fleisch- und
blutwurstscheiben (sog. 'flönz'), wahlweise ebenfalls mit brötchen und/
oder senf.

räucherlachs ist ebenfalls zu finden. macht sich ja gut zu aldi-sekt für die edleren narren.

beliebt natürlich auch gehaltvolle suppen und eintöpfe, z.b. auf der basis von
ähze (erbsen). vegetarisch ist diese suppe dennoch nicht, mit speck-
und wursteinlagen ist hier zu rechnen.

desweiteren wurde noch diverses fleischliches grillgut gesichtet.

als weniger fleischbegeistertes wesen hat man also mit käsebrocken (versus
käsebrötchen) vorliebzunehmen. da das etwas trocken ist, muß man dann
den senf von den fleischbrötchen konfiszieren oder - auch unglaublich
wichtig und einmal jährlich nicht nur für trächtige damen: saure gurken.

was ich auch noch sah: 'rievkoche', eine art kartoffelpuffer, grob gerieben
und von fett triefend und je nach zubereitung sehr lecker.

und wo schon beim thema fett.. (zugegeben letzten endes der rote faden
durchs karnevalsmenü): krapfen, ballen, berliner, muzemandeln, das süß
puderbezuckerte rundgebäck ist natürlich auch nicht hinwegzudenken.

ich finde das schon recht spannend. selbst an hohen kirchlichen feiertagen
hat sich nicht eine so durchgreifende einheitlichkeit hinsichtlich des
speiseplans durchsetzen können.


übrigens oute ich mich hiermit öffentlich als gurkenwassertrinker.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

h ü f t g o l d

kulinarische abenteuer

immer griffbereit

MitMachKochEreignisse





es ist angerichtet:

heute frisch:

Spinat-Schafskäse...
Sehr lecker finde ich auch Spinat- Schafskäse...
carla (Gast) - 3. Aug, 17:50
Lecker
mmmmmmm das klingt lecker. Wird wohl ausprobiert werden...
carla (Gast) - 3. Aug, 17:42
huhu petra! die hefeflocken...
huhu petra! die hefeflocken sind so ein tick von mir...
pollykrohm - 30. Mrz, 12:19
die sehen toll aus, sehr...
die sehen toll aus, sehr lecker!
Ulli (Gast) - 23. Mrz, 15:48
tolle seite
wow. tolle rezepte hast du . werd sicher öfter...
sassi (Gast) - 18. Mai, 09:55
Ah - wieder aktiv :-)
Ah - wieder aktiv :-)
kulinaria katastrophalia (Gast) - 21. Mrz, 18:20

Fakten für Verbraucher

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


*alle rezepte
*gaumenfreuden
*suppe ausloeffeln
*wasserbewohner
*zuckerschlecken
die anfänge ...
kochevents
nahrungsaufnahmen
netzhaeppchen
utensilien
warenkunde
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren