lukUHLus (Gast) - 16. Mrz, 10:12

Konsistenz

Hm. Vielleicht lag das mit der Konsistenz am Wasser...? Ich gebe pro 100g Mehl immer 1EL Olivenöl in den Teig. Und kein Wasser. Das Öl macht den Teig nämlich irgendwie geschmeidiger und klebriger.

Was es auch sein könnte ist das verwendete Mehl. Mit reinem Weizenmehl hab ichs ehrlich gesagt noch gar nicht gemacht, sondern ich nehme immer Dinkel-Vollkornmehl. Auch mit Weizengries hab ich gute Erfahrungen und mische jetzt eigentlich immer halb/halb.

Und zu guter Letzt: wie lange habt Ihr den Teig geknetet? 10 Minuten müssen Minimum sein, damit das Gluten im Mehl seine Klebstoff-Eigenschaften so richtig entfalten und den Teig geschmeidig und doch reißfest machen kann.

Bevor er ruht, sollte der Teig jedenfalls eine richtig glatte Konsistenz haben, nur noch ganz leicht kleben und darf durchaus etwas feucht an der Oberfläche sein. Nach dem Ruhen sollte er dagegen eine richtig glänzende Oberfläche haben (von dem Öl). Danach nochmal kurz durchkneten und dann sollte er eigentlich beliebig dünn ausrollbar sein. Obwohl 2mm eigentlich völlig ausreichen, denn sonst reißt auch der beste Teig sehr leicht ein.

polly krohm - 16. Mrz, 11:36

vielen dank! die idee mit dem öl war mir nach lektüre anderer nudelteigrezepte auch gekommen. mit kneten und ruhezeit hingegen waren wir durchaus gewissenhaft.
wenn ich mal eine größere küche und zeit habe, werde ich mich sicherlich hingebungsvoll der perfektionierung widmen. denn geschmacklich sind es ja wirklich welten zwischen selbstgemachter pasta und gekaufter.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

h ü f t g o l d

kulinarische abenteuer

immer griffbereit

MitMachKochEreignisse





es ist angerichtet:

heute frisch:

Spinat-Schafskäse...
Sehr lecker finde ich auch Spinat- Schafskäse...
carla (Gast) - 3. Aug, 17:50
Lecker
mmmmmmm das klingt lecker. Wird wohl ausprobiert werden...
carla (Gast) - 3. Aug, 17:42
huhu petra! die hefeflocken...
huhu petra! die hefeflocken sind so ein tick von mir...
pollykrohm - 30. Mrz, 12:19
die sehen toll aus, sehr...
die sehen toll aus, sehr lecker!
Ulli (Gast) - 23. Mrz, 15:48
tolle seite
wow. tolle rezepte hast du . werd sicher öfter...
sassi (Gast) - 18. Mai, 09:55
Ah - wieder aktiv :-)
Ah - wieder aktiv :-)
kulinaria katastrophalia (Gast) - 21. Mrz, 18:20

Fakten für Verbraucher

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


*alle rezepte
*gaumenfreuden
*suppe ausloeffeln
*wasserbewohner
*zuckerschlecken
die anfänge ...
kochevents
nahrungsaufnahmen
netzhaeppchen
utensilien
warenkunde
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren