Sensationell: Dorsch in Senfsauce und erste Saucenmontage



Den Fisch bekam ich von der Mutter mit. Dorsch ist der noch nicht geschlechtsreife Kabeljau, hat recht zartes und wenig fischiges Fleisch. Da ich nicht recht wußte, was ich mit ihm machen sollte, hab ich ihn mal bei Google eingegeben und ein - wie sich zeigte geniales - Rezept gefunden. Und zwar den besagten Dorsch in Senfsauce.

Da Zutaten fehlten, ich nicht die Menge Dorsch hatte und auch nur mich und den Nöck zu bekochen, wurde das Rezept modifiziert, hier nun meine Version:
300ml Wasser,
1 Zitrone (geachtelt),
~20 Körner Weißpfeffer,
1 kl.
Lorbeerblatt und
1 'Kräutini' (kräuterisierter Brühewürfel)
in großem Topf aufgekocht.
Nach 10 Min Hitze herunter und erst, wenn es nicht mehr kocht, sondern siedet, den Fisch dazu (wie im Rezept beschrieben 'pochieren'), je nach Dicke dann wenden. Insgesamt vielleicht 6-10 Min. drin lassen, dann Deckel drauf, Topf von der Flamme, eine Pfanne darauf und die Flüssigkeit aus dem Topf in die Pfanne abgießen (den Fisch im geschlossenen Topf ohne Flüssigkeit
nachgaren lassen).

Die Sauce einreduzieren lassen, schließlich - auch für mich Premiere - mit gekühlten Butter (waren 30-40g) montiert (Scheibchen davon in die Sauce geschnitten und eingerührt. Danach darf die Suppe nicht mehr kochen).
Schließlich Senf, Salz, Pfeffer, Schnittlauchröllchen und noch gut 2 El Saure Sahne hinein. Der Fisch ist längst gar und man kann dann beides zusammen servieren.
Dazu haben wir in Salz- und Kümmelwasser Kartoffel- und Kohlrabiwürfel gegart und verspeist sowie einen feinen Müller-Thurgau getrunken.
Teller wurden hingebungsvoll abgeleckt, das Sößchen ist wirklich eine Sensation.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

h ü f t g o l d

kulinarische abenteuer

immer griffbereit

MitMachKochEreignisse





es ist angerichtet:

heute frisch:

Spinat-Schafskäse...
Sehr lecker finde ich auch Spinat- Schafskäse...
carla (Gast) - 3. Aug, 17:50
Lecker
mmmmmmm das klingt lecker. Wird wohl ausprobiert werden...
carla (Gast) - 3. Aug, 17:42
huhu petra! die hefeflocken...
huhu petra! die hefeflocken sind so ein tick von mir...
pollykrohm - 30. Mrz, 12:19
die sehen toll aus, sehr...
die sehen toll aus, sehr lecker!
Ulli (Gast) - 23. Mrz, 15:48
tolle seite
wow. tolle rezepte hast du . werd sicher öfter...
sassi (Gast) - 18. Mai, 09:55
Ah - wieder aktiv :-)
Ah - wieder aktiv :-)
kulinaria katastrophalia (Gast) - 21. Mrz, 18:20

Fakten für Verbraucher

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


*alle rezepte
*gaumenfreuden
*suppe ausloeffeln
*wasserbewohner
*zuckerschlecken
die anfänge ...
kochevents
nahrungsaufnahmen
netzhaeppchen
utensilien
warenkunde
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren