provencalische knoblauchsuppe: vampir- und virenabwehr

die erkältung läßt mich nicht los, ins schwimmbad trau ich mich trotz nöckischem rat nicht.
aber ein wenig frischluft soll heut noch kommen.

habe gerade ein phänomenales rezept gefunden, daß bei erkältungen
wunder wirken soll. provencalische knoblauchsuppe bei 'kochen für schlampen'. das phänomen für mich ist allerdings die menge an
verwendetem knoblauch... schwer beeindruckt ich bin!




konvertiert:
========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.01

Titel: Provencalische Knoblauchsuppe
Kategorien: Vegan, Suppe/Eintopf, Frankreich
Menge: 2 Teller

500 ml Gemüsebrühe
30 Geschälte Knoblauchzehen
1 Lorbeerblatt
1 Bouquet Garni (Thymian, Oregano, Basilikum,
-- Petersilie)
1 Nelke
Schwarzer Pfeffer
1 Eigelb
1 Teel. Zitronensaft
2 Essl. Olivenöl
Zusätzlich einen EL gehackte Petersilie

============================== QUELLE ==============================
kochschlampe
-- Erfasst *RK* 14.09.2005 von
-- Polly Krohm

gemüsebrühe mit knoblauchzehen, lorbeerblatt, thymian, oregano, basilikum, nelke und schwarzem pfeffer zum kochen bringen. zugedeckt 20 minuten köcheln, bis die knoblauchzehen weich sind.
in dieser zeit eigelb und zitronensaft verrühren. Dann wie bei einer mayonnaise, das olivenöl tropfenweise unterrühren.

Die suppe durch ein sieb gießen, die knoblauchzehen durchpassieren. das knoblauchpüree in die suppe geben. einen eßlöffel heiße suppe mit der ölmischung verrühren, dann die restliche suppe unterrühren. die suppe mit petersilie garniert servieren.

Gesund sein!

"nein, wenn sie jetzt weiterlesen, die knoblauchmenge ist kein
druckfehler! für diese suppe müssen sie pro teller 15 knoblauchzehen schälen. halten sie entsetzte ausschreie zurück! ein köstliches süppchen, die knoblauchzehen werden im ganzen gekocht, dadurch bekommen sie ein mildes, fast süßliches aroma, ohne die kraft des knoblauchs zu verlieren. ich esse diese suppe, wenn ich eine erkältung im anzug spüre. Sie stärkt die widerstandskräfte merklich.
sehr zu empfehlen ist die suppe auch, fühlt man sich schlapp und ausgelaugt, zum beispiel am ende des winters. die natur schickt sich an, in voller blüte zu stehen, und man selbst will am liebsten alle blätter ausgetrocknet fallen lassen. die knoblauchsuppe fünf tage hintereinander genossen, bringt die richtigen frühlingsgefühle."

=====

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

h ü f t g o l d

kulinarische abenteuer

immer griffbereit

MitMachKochEreignisse





es ist angerichtet:

heute frisch:

Spinat-Schafskäse...
Sehr lecker finde ich auch Spinat- Schafskäse...
carla (Gast) - 3. Aug, 17:50
Lecker
mmmmmmm das klingt lecker. Wird wohl ausprobiert werden...
carla (Gast) - 3. Aug, 17:42
huhu petra! die hefeflocken...
huhu petra! die hefeflocken sind so ein tick von mir...
pollykrohm - 30. Mrz, 12:19
die sehen toll aus, sehr...
die sehen toll aus, sehr lecker!
Ulli (Gast) - 23. Mrz, 15:48
tolle seite
wow. tolle rezepte hast du . werd sicher öfter...
sassi (Gast) - 18. Mai, 09:55
Ah - wieder aktiv :-)
Ah - wieder aktiv :-)
kulinaria katastrophalia (Gast) - 21. Mrz, 18:20

Fakten für Verbraucher

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


*alle rezepte
*gaumenfreuden
*suppe ausloeffeln
*wasserbewohner
*zuckerschlecken
die anfänge ...
kochevents
nahrungsaufnahmen
netzhaeppchen
utensilien
warenkunde
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren