Nachgekocht: Schwarzwurzelquiche mit Spinat

Angela und ich entdecken sagenumwobene Zutaten, gestern: Die Schwarzwurzel.
Haben uns auf die Schwarzwurzelquiche mit Spinat von Petra einigen können.

Was soll ich sagen: Großartig. Köstlich. Umwerfend. Sensationell. Haben zu zweit eine ganze Quiche vertilgt, weil wir einfach nicht aufhören konnten, bis alles weg war.
Absolut feiner Geschmack, ein Ticken Muskat und der Parmesan und ... mir läuft schon wieder das Wasser im Mund zusammen.

Nur hab ich den Blätterteig beim Einkauf vergessen und stattdessen mit Quark, Butter/Öl und Weizenvollkornmehl was angerührt, was geschmacklich zufällig perfekt passte. Gebe es im Laufe des Tages in die RK-Suite ein und liefere es nach.

Ob es Fotos erst wieder im Sommer gibt? Mit künstlichem Licht jedenfalls steht meine Kamera auf Kriegsfuß.

Ach so: Wir haben übrigens die Schälung der Schwarzwurzel im essigwasserbefüllten Spülbecken vorgenommen, mit Einmalhandschuhen und Sparschäler. Ging eigentlich, hatte ich mir aufwändiger vorgestellt.
Als nächstes wird die Garmethode in Schale getestet, die überall im Netz so bejubelt wird ...

Nachtrag: Wie versprochen, der Teig (Quelle)!


========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v1.2

Titel: Schneller Quiche-Teig
Kategorien: Grundrezept, Quiche, Backen
Menge: 1 Blech

250 Gramm Magerquark
250 Gramm Mehl
250 Gramm Butter, in kleine Stückchen geschnitten
-- (Polly:hatte nur 60g Butter übrig, daher mit
-- Olivenöl ergänzt, bis Konsistenz passte)
1 gestr. EL Kräutersalz (Polly: normales Salz)
1/4 Teel. Pfeffer, weiss (Polly: schwarzer)
1/4 Teel. Muskatblüte
1/2 Pack. Weinstein-Backpulver

============================ QUELLE ============================
http://www.chefkoch.de/forum/2,14,184225,4/Schneller-Quiche-
Teig-auch-fuer-Waehen-Zwiebelkuchen-oder-aehnliches-ohne-
Hefe-und-ohne-Ei.html
-- Erfasst *RK* 02.03.2009 von
-- Polly

Alles vermischen, zu einer Kugel formen und Teig ausrollen, mehrmals
mit einer Gabel einstechen, mit den gewünschten Zutaten belegen und
backen. (175 °C Umluft oder 200°C bei Ober- und Unterhitze)

Menge für eine 28 cm Springform halbieren.

Anmerkung: Kurz vorbacken ist empfehlenswert, damit der Boden nicht
gleich wieder durchsuppt!

=====

h ü f t g o l d

kulinarische abenteuer

immer griffbereit

MitMachKochEreignisse





es ist angerichtet:

heute frisch:

Spinat-Schafskäse...
Sehr lecker finde ich auch Spinat- Schafskäse...
carla (Gast) - 3. Aug, 17:50
Lecker
mmmmmmm das klingt lecker. Wird wohl ausprobiert werden...
carla (Gast) - 3. Aug, 17:42
huhu petra! die hefeflocken...
huhu petra! die hefeflocken sind so ein tick von mir...
pollykrohm - 30. Mrz, 12:19
die sehen toll aus, sehr...
die sehen toll aus, sehr lecker!
Ulli (Gast) - 23. Mrz, 15:48
tolle seite
wow. tolle rezepte hast du . werd sicher öfter...
sassi (Gast) - 18. Mai, 09:55
Ah - wieder aktiv :-)
Ah - wieder aktiv :-)
kulinaria katastrophalia (Gast) - 21. Mrz, 18:20

Fakten für Verbraucher

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


*alle rezepte
*gaumenfreuden
*suppe ausloeffeln
*wasserbewohner
*zuckerschlecken
die anfänge ...
kochevents
nahrungsaufnahmen
netzhaeppchen
utensilien
warenkunde
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren